Phaemoberatung – Schwerpunkt Gewaltberatung / Weiterbildung für Männer

:: Weiterbildung

Die 2 1/2 -jährige Weiterbildung gliedert sich in 7 einwöchige Bausteine.

Jeder Baustein steht unter einem Thema, das mit intensiver Selbsterfahrung verbunden wird. Dadurch wird ein nachhaltiger Lernerfolg und eine hohe Anwendbarkeit in der Praxis erzielt:

  • Männliche Sozialisation, die eigene Geschichte
  • Wahrnehmung und Kommunikation
  • Kontakt, Eskalation und Deeskalation
  • Krisenintervention
  • Gewalt – Opfer
  • Gewalt – Täter
  • Abschied und Kolloquium

Zwischen den Bausteinen treffen sich die Teilnehmer in Studien- / Transfergruppen zur gemeinsamen Arbeit und gegenseitigen Unterstützung.

:: Beginn

  • 12. – 16.11.2018 in Parin / Norddeutschland

Ausschreibung als Download: Phaemoberatung Männer

:: Struktur der Weiterbildung

  • 2 1/2 -jährige berufsbegleitende Weiterbildung
  • 7 Bausteine
  • Beginn der nächsten Gruppe: 12. – 16.11.2018 in Parin /
  • die weiteren Seminar sind in D, A, CH, Lux
  • die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt
  • die Weiterbildung findet in einer festen Gruppe – einer Männergruppe – statt
  • Sie werden über den gesamten Zeitraum der Weiterbildung betreut
  • Die Weiterbildung schließt mit einer Zertifizierung zum Phaemoberater – Schwerpunkt Gewaltberater ab.

gbm_2008

Herzlichen Glückwunsch den neuen Gewaltberater!